Ihre Pflegeversicherung – schützt das Erbe

Pflege ist in erster Linie Familiensache. Dies wurde so vom Bundesgerichtshof in einem Urteil bestätigt, in dem es um die Unterhaltspflicht eines Sohnes gegenüber seinem pflegebedürftigen Vater ging. Häufig sind bei der Pflege eines Einzelnen gleich mehrere Generationen betroffen.

Wer keine effektive Pflegeversicherung hat, riskiert leichtfertig, dass das schöne Erbe komplett für die Finanzierung der Pflegekosten draufgeht!

Jeder sollte deshalb rechtzeitig mit seinen Eltern besprechen, ob und wenn ja wie diese für den Pflegefall vorgesorgt haben. Dabei sollten Sie die Pflegewünsche der Eltern berücksichtigen und die zu erwartenden Kosten einer ambulanten und stationären Pflege kalkulieren.

Grob gerechnet sollten Sie mit rund 1.500 EUR monatlich pro Elternteil für Pflegekosten rechnen. In Großstädten sind die Kosten schon mal deutlich höher. Auch werden die nächsten Jahre weitere Kostensteigerungen im Gesundheitssektor bringen.

Bedenken Sie bitte auch, dass sich die Unterhaltskosten des verbleibenden Elternteils durch eine eventuelle Heimunterbringung des pflegebedürftigen Elternteils nicht automatisch halbieren.

Auch im höheren Alter kann man noch eine effektive Pflegevorsorge treffen! Gegenüber den tatsächlichen Pflegekosten fällt der Beitrag für eine Absicherung doch deutlich geringer aus. Manchmal kann auch die gemeinschaftliche Finanzierung der Beiträge sinnvoll sein.

Verhindern Sie, dass Sie im Alter zur finanziellen Belastung Ihrer Kinder werden, indem Sie selbst rechtzeitig vorsorgen. Je früher, desto günstiger!

Nutzen Sie unseren kostenlosen Service. Wir prüfen gerne, welche Möglichkeiten es für eine Absicherung Ihrer Eltern oder auch für Sie selbst in der Pflegeversicherung gibt. Füllen Sie kostenlos und unverbindlich unser Formular aus – Sie erhalten von uns ein unverbindliches Angebot. Wenn Sie möchten, bieten wir Ihnen zusätzlich eine kostenfreie persönliche und individuelle Beratung zu Ihrem Wunschtermin. Dabei klären wir mit Ihnen alle Ihre offenen Fragen.

Pflegeversicherung: Angebot kostenfrei & unverbindlich anfordern

Formular

Versicherungswunsch

Datenschutzerklärung

Um ihre Anfrage zu bearbeiten benötigen wir einige ihrer persönlichen Daten. Da uns die Sicherheit Ihrer Daten sehr wichtig ist, beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Ihre unverbindliche Anfrage wird von uns selbst, oder von unseren kompetenten Partnern kostenlos bearbeitet Nach dem Multimediagesetz vom 01. Juli 1997 dürfen personenbezogene Daten nur mit Einwilligung der betreffenden Personen gespeichert und weiterverarbeitet werden. Durch Bestätigen der Eingaben mit " Vergleich anfordern" erklären Sie sich hiermit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten – z.B. Name, Alter, Geschlecht, Anschrift etc. – zum Zwecke der Angebotserstellung und sonstigen Beratung speichern, verarbeiten und ggf. an unsere Kooperationspartner weitergeben. Sie haben ein Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung und- verwendung mit Wirkung für die Zukunft gemäß §3 Abs. 6 des Teledienstedatenschutz-Gesetzes (TDDSG). Bitte senden Sie uns eine kurze » Mitteilung. Wir werden Ihre Daten dann sofort komplett löschen und ggf. auch von unseren Kooperationspartnern löschen lassen. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie per »Mitteilung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Anfrage nur bearbeiten können, wenn Sie auch alle mit * gekennzeichneten Felder ausgefüllt haben. Für evtl. Rückfragen sollten Sie unter der angegebenen Telefonnummer auch erreichbar sein. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

zurück
captcha

Online Beratung

FMD Finanzmanagement GmbH

Aubingerstrasse 33
82166 Gräfelfing
E-Mail: post-4001(at)mailbox.org
Telefon: +49 (0)89 - 943 973 00
Fax: +49 (0)89 - 943 973 09
Internet: www.fmd-finanzmanagement.de