Berufsunfähigkeitversicherung Angebot kostenfrei, unverbindlich anfordern

Formular

Versicherungswunsch

Datenschutzerklärung

Um ihre Anfrage zu bearbeiten benötigen wir einige ihrer persönlichen Daten. Da uns die Sicherheit Ihrer Daten sehr wichtig ist, beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Ihre unverbindliche Anfrage wird von uns selbst, oder von unseren kompetenten Partnern kostenlos bearbeitet Nach dem Multimediagesetz vom 01. Juli 1997 dürfen personenbezogene Daten nur mit Einwilligung der betreffenden Personen gespeichert und weiterverarbeitet werden. Durch Bestätigen der Eingaben mit " Vergleich anfordern" erklären Sie sich hiermit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten – z.B. Name, Alter, Geschlecht, Anschrift etc. – zum Zwecke der Angebotserstellung und sonstigen Beratung speichern, verarbeiten und ggf. an unsere Kooperationspartner weitergeben. Sie haben ein Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung und- verwendung mit Wirkung für die Zukunft gemäß §3 Abs. 6 des Teledienstedatenschutz-Gesetzes (TDDSG). Bitte senden Sie uns eine kurze » Mitteilung. Wir werden Ihre Daten dann sofort komplett löschen und ggf. auch von unseren Kooperationspartnern löschen lassen. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie per »Mitteilung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Anfrage nur bearbeiten können, wenn Sie auch alle mit * gekennzeichneten Felder ausgefüllt haben. Für evtl. Rückfragen sollten Sie unter der angegebenen Telefonnummer auch erreichbar sein. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

zurück
captcha

Berufsunfähigkeit das unterschätzte Risiko

Wer am 01. Januar 2001 jünger war als 40 Jahre, kann bei Berufsunfähigkeit aus der gesetzlichen Rentenversicherung keinerlei Leistungen mehr erwarten. 

Jeder Vierte muss seinen Beruf vorzeitig aufgeben. Zu den Hauptursachen für den Eintritt der Berufsunfähigkeit gehören: Erkrankungen des Herzens und Gefäßsystems, des Bewegungs- und Skelettapparates, Krebs, Nervenleiden und Unfälle.

Um die Einkommensverluste bei Unfall, Krankheit oder Tod ausgleichen zu können, sollten Sie deshalb dringend mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung privat vorsorgen - das empfehlen auch viele bekannte Verbraucher-Zeitschriften immer wieder mit Nachdruck. 

Wünschen Sie ganz unverbindlich einen konkreten Vorschlag, füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus. 

Online Beratung

FMD Finanzmanagement GmbH

Aubingerstrasse 33
82166 Gräfelfing
E-Mail: post-4001(at)mailbox.org
Telefon: +49 (0)89 - 943 973 00
Fax: +49 (0)89 - 943 973 09
Internet: www.fmd-finanzmanagement.de